4 Gedanken zu “Social-Media-Guidelines

  1. Hallo Kirsten,
    dein Beitrag war wieder einmal sehr gut aufbereitet und es hat viel Spaß gemacht ihn zu lesen =) Da auch ich Social Media Guidelines im Rahmen meines Blog angesprochen habe, werde ich mal auf dich verlinken. Da es bei mir nicht weiter wichtig war, habe ich es nicht so schön ausführlich wie du behandelt.
    Good Job. Keep up the good work =)

    • Danke für deinen Kommentar und deine Verlinkung, Cathleen!
      Ich muss sagen, es hat auch echt Spaß gemacht die Guidelines zu analysieren und zu schauen, was man daraus alles ablesen kann. Ich werde mal schauen, worauf ich noch alles bei dir verlinken kann. Ist auf jeden Fall eine gute Idee 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s